EVENTS

BIBLIOTHEK

WAS IST LARP

LAND & LEUTE

GALERIE

LARP

GGVII

GASTHAUS AM GRENZSTEIN VII

IT-TAVERNE

01.12.2018 ab 19:00 Uhr

TAGE
STUNDEN
MINUTEN
SEKUNDEN

Ein IT-Tavernenabend in der Leuenmark

Du befindest Dich an der Grenze ins Landesinnere der Leuenmark, eines Landes, das erst vor einigen wenigen Jahren von menschlichen Siedlern entdeckt und besiedelt worden ist. Seitdem haben diese Neuankömmlinge mit den einheimischen Tieren, Kreaturen und nicht zuletzt den eingeborenen Völkern zu tun. Nicht immer verlaufen die Kontakte dabei jedoch friedlich und freundschaftlich.

 

Deine erste Raststation ist das sogenannte "Gasthaus am Grenzstein" in einem kleinen Dorf namens Krähenborn, nicht weit von der eigentlichen Landesgrenze entfernt.

 

Neben dem Gasthaus gibt es hier eine kleine Grenzgarnison der Leuenmarker Armee, die von Etzel Scharwächter kommandiert wird; neben regulären Soldaten sind hier auch Zöllner und Mitglieder der Wegewacht stationiert.

Liebe Reisende, Wanderer, Verirrte, Einwohner und Neuankömmlinge im Reich der Leuenmark:

Herzlich willkommen im ersten Gasthaus nach der Grenze!

 

Hier kannst du dich erholen, ausruhen, dich mit Speisen und Getränken stärken, ein kleines Spielchen wagen und dir natürlich die eine oder andere Geschichte aus dem Reich des güldenen Leus anhören ...

 

Der siebte IT-Tavernenabend im Reich der Leuenmark findet am 1. Dezember 2018 ab 19.00 Uhr in der Taverne "Graf Egino" in Egenburg statt.

 

Infos zur Gaststätte (sowie einige Foto-Impressionen) findest du hier: www.gasthof-staffler.de

 

Eine formlose VORAB-ANMELDUNG per E-Mail ist dringend erforderlich und Pflicht, um uns Deine Teilnahme anzukündigen, damit wir einigermaßen planen können (besonders für die Wirtsleute ist dies wegen der Essensbevorratung usw. wichtig). Du bekommst eine Bestätigung per E-Mail, dass Du Dich angemeldet hast. In dieser E-Mail werden auch die AGB und die neue DSGVO mitgesendet. Zu diesen musst Du uns bitte zwingend Dein Einverständnis geben, wenn Du an der Veranstaltung teilnehmen möchtest. Dazu genügt eine Rück-E-Mail mit einem Einzeiler, dass Du die AGB und die DSGVO gelesen hast und diese akzeptierst bzw. damit einverstanden bist.

 

Melde Dich einfach über die Mailadresse grenzstein [at] leuenhall.de an.

 

 

Teile uns auch mit, mit welchem Charakter Du voraussichtlich teilnehmen wirst. Bitte beachte dabei, dass gewisse Völker (z. B. Orks, Dunkelelfen oder anderes finstere Gezücht) sowie Charaktere mit böser oder chaotischer Gesinnung nicht (bzw. nur nach vorheriger persönlicher Absprache) zugelassen werden können, da dies dem bespielten Landeshintergrund widersprechen würde.

 

Vielen Dank.

 

 

Diese urgemütliche Taverne bietet uns mehr als genügend Platz für ein geselliges Beisammensein bis in die späte Nacht hinein; Getränke und Speisen müssen vor Ort abgenommen werden (wir bitten hierfür um Verständnis).

 

Der Eintritt ist frei!

 

Wir empfehlen Dir, vorab Fahrgemeinschaften zu bilden, damit alle nach einem feucht-fröhlichen Abend im Gasthaus am Grenzstein auch wieder gut daheim ankommen.

 

Bitte informiere Dich vorher selbständig auf www.leuenhall.de über den von uns bespielten Landeshintergrund!

 

Da die Leuenmark gewisse Vorgaben hat (und diese sowohl IT wie auch OT eingehalten werden sollen), behalten wir es uns vor, gewisse Charaktere, die nicht zu Land und Leuten passen, nicht zuzulassen (z. B. Orks, Drow, Dämonen, Halbviertelachteldrachen usw.). Dies hat die letzten Jahre auf unseren regulären LARPs immer sehr gut funktioniert und daher werden wir es natürlich auch auf den Tavernenabenden so handhaben.

 

Falls Du hierzu Fragen hast, kannst Du Dich gerne an uns wenden.

 

Auf diesem siebten IT-Tavernenabend werden wir kleine Rahmenplots anbieten, aber Du hast ja bestimmt auch Deinen eigenen Charakterplot mit „im Gepäck“. In jedem Fall gibt es viel über die Ereignisse im Reich der Leuenmark zu erfahren und die eine oder andere bekannte Persönlichkeit wird wohl auch anwesend sein.

 

Für gute Musik, allerlei Tavernenspiele, spannende Geschichten, den neuesten „Kulterfurt-Kurier“ und ähnliche Dinge mehr wird natürlich gesorgt sein. Du darfst gerne selbst alles mitbringen, was Du mit einem abwechslungsreichen und unterhaltsamen Tavernenabend persönlich verbindest …

 

Eine Übernachtung ist im großen Saal des Gasthauses möglich (bitte in diesem Fall Feldbett, Isomatte, Decken etc. mitbringen).

 

Da es sich bei unserer IT-Taverne um eine geschlossene Gesellschaft handelt, weisen wir darauf hin, dass wir es uns vorbehalten, Personen ohne Angabe von Gründen nicht zuzulassen bzw. der Veranstaltung zu verweisen. Dies gilt auch für NICHT vorher per E-Mail angemeldete Personen.

 

Bitte reise erst ab 19.00 Uhr an, vorher ist noch niemand von unserer Orga anwesend.

 

Solltest Du jetzt noch Fragen haben, bitte immer raus damit.

Wir freuen uns auf Dich!

 

Eure Arianna Goldstern (Jasmin)

grenzstein [at] leuenhall.de

 

Das „Gasthaus am Grenzstein“ ist eine Veranstaltung des Leuenhall e. V. und wird organisiert mit freundlicher Unterstützung der „Ye olde Lions“ Larp-Orga.

 

Hier findet ihr die AGB für Veranstaltungen des Leuenhall e.V.: Klick!

Design by Melanie Neuhauser