EVENTS

BIBLIOTHEK

WAS IST LARP

LAND & LEUTE

GALERIE

LARP

AA5

ARKANE AKADEMIE 5

SAG NIEMALS NIE

AKADEMIE DER LEUENMARK

9.-11.2.2018

TAGE
STUNDEN
MINUTEN
SEKUNDEN

Einladungs-LARP des Leuenhall e. V.

Jugendhaus „Emmaus“, Aichach-Oberwittelsbach

Live-Rollenspiel des Leuenhall e. V.

Dramatische Ereignisse haben das Reich der Leuenmark erschüttert! Die fast von Erfolg gekrönten Versuche des Dämons der Ahnenkriege Zul’Shorakk, am See Kaltenloch ein Portal in seine fürchterliche Sphäre aufzustoßen, mögen zwar gescheitert sein, nun aber gilt es rasch viele drängende Fragen zu klären und dieses garstige Geschehen eiligst zu erörtern. Da die gewaltige Zusammenballung dämonischer Energien in jenem furchterregenden Wirbel namens Zul’Shorakks Mahlstrom von bisher noch nie dagewesener Art waren, ist es von großer Wichtigkeit, dies in allen Einzelheiten zu ergründen. Denn niemals wieder darf sich eine solche bedrohliche Macht unbemerkt zusammenballen. Zudem wurden im winzigen Weiler Katzengold einige sonderbare Schriften sowie verfluchte Gegenstände von großer Gefährlichkeit gefunden, welche es unter wachsamen Augen kluger Köpfe nun rasch umfassend zu untersuchen gilt. Und welcher Ort wäre dafür wohl besser geeignet als die Arkane Akademie der Leuenmark? Doch die Gäste seien hiermit gewarnt: Wer weiß, welche verderbte Zaubermacht dabei entfesselt werden mag?

 

Es gibt jedoch auch gute Kunde. Der Oberste Bibliothekar Balthasar Bannwart hat seine Arbeit am „Kleinen Lexikon der Leuenmark“ nunmehr fast abgeschlossen und vermutlich wird dieser prachtvolle und nutzbringende Foliant im Rahmen dieser nunmehr bereits fünften Zusammenkunft in den Hallen des arkanen Wissens zumindest in Auszügen feierlich enthüllt werden. Wenn dies kein Grund zu feiern ist, was dann?

Erzmagier Arn vom Schneegrunde und Kammerherr Ladislaus Leisegang erwarten erneut voller Vorfreude die Ankunft der Gäste aus aller Herren Länder.

 

Die Arkane Akademie und all ihre Geheimnisse warten!

WAS BIETEN WIR DIR?

Eine entspannte kleine Einladungs-Con, das faszinierende Ambiente einer Magier-Akademie der Leuenmark, einen spannenden Wettbewerb für Zauberkundige und Gelehrte, einen thematisch passenden Plot sowie interessante Vorlesungen zu den magischen Künsten und eine große Bibliothek im Reich der Leuenmark – einer lebendigen Hintergrundwelt, die sich für LARP-Einsteiger ebenso gut eignet wie für „alte Hasen“.

 

Ein speziell für EinsteigerInnen konzipiertes Wochenend-LARP im stimmungsvollen Jugendhaus „Emmaus“ mit Unterbringung in Mehrbettzimmern, das sicher auch „alten Hasen“ gefallen wird.

 

Eine dem Ambiente angemessene, stimmungsvolle Umgebung in einem ehemaligen mittelalterlichen Gesindehaus und eine gemütliche Taverne mit kleinen Speisen und Getränken zu fairen Preisen.

 

Selbstverständlich gibt es auch entsprechende sanitäre Einrichtungen und Duschen sowie Waschgelegenheiten auf den Mehrbettzimmern.

 

Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt: Getränke gibt es vor Ort in der „Akademie-Küche“, wir bieten dir zweimal reichhaltiges Frühstück sowie kostenlosen Kaffee und Tee.

 

Motivierte NSC sowie ein eingespieltes und kompetentes LARP-Team, nämlich die Orga „Kulterfurt-Kultisten“ des Leuenhall e. V.

 

Auf Wunsch gerne freundliche und persönliche Einsteigerhilfe in die sagenhafte Welt des Live-Rollenspiels durch Orga und Verein.

 

Und nicht zu vergessen: Ein unvergessliches Wochenende mit viel Spaß und Spannung unter Gleichgesinnten!

 

WAS BENÖTIGEN WIR?

Deine komplett ausgefüllte Online-Anmeldung und ein Charakterfoto in Gewandung.

 

Deinen Charakterbogen (nach „That’s Live“ 10.5 oder „Leuenhall LIVE“): Auch andere Regelsysteme sind natürlich möglich und Charaktere werden nötigenfalls von uns konvertiert.

 

Eine halbwegs ausführliche Charaktergeschichte; bitte nicht nur drei Sätze, aber auch keine 20 Seiten – so zwei bis vier Seiten sind genau richtig. Deine Charaktergeschichte ist insofern wichtig, da wir versuchen werden, möglichst kleine Nebenplots für einzelne Personen oder Gruppen anzubieten – hierfür benötigen wir aber natürlich rechtzeitig Deine Hintergrundgeschichte.

 

Bitte beachten: Auf dem Live-Rollenspiel „Arkane Akademie der Leuenmark V – Sag niemals nie“ sind weder böse noch chaotische Charaktere zugelassen! Alle Spielcharaktere mit über 100 Contagen müssen VOR der Anmeldung PERSÖNLICH mit uns abgesprochen werden.

 

Eine geringe Bezahlung für diese Veranstaltung – den Con-Beitrag (siehe LARP-Staffelpreis).

Was benötigst du?

Jede Menge gute Laune und viel Spaß am Spiel!

 

Einen Schlafsack und Leintuch oder (am besten) komplette Bettwäsche sowie Bettbezüge.

 

(Stilvolles) Geschirr, Besteck und Trinkgefäß (bitte kein grell leuchtendes Plastik).

 

Eine dem Ambiente angemessene LARP-Gewandung (bitte keine Jeans und Turnschuhe).

 

Das Zimmerpfand in Höhe von 10,– Euro! Diesen Betrag bitte möglichst passend mitbringen. Dieses Zimmerpfand wird beim Check-In von uns einkassiert und am Ende der Veranstaltung (Achtung: Eigenmüll-Entsorgung!) bei sauberem Verlassen des Zimmers wieder an dich ausgezahlt.

Dein LARP-Conbeitrag:

Anmeldung bis / SC (Mehrbettzimmer) / NSC (im Schlafraum auf Feldbett)

31. November 2017 / 50,- Euro / 25,- Euro

31. Januar 2018 / 55,- Euro / 25,- Euro

7. Februar 2018 / 60,- Euro / 30,- Euro

 

Diese Einladungs-Veranstaltung ist für 30 SC und 6 NSC ausgelegt – also bitte möglichst bald anmelden und überweisen.

 

Mitglieder des Leuenhall e. V. erhalten 10% Nachlass auf alle Staffelpreise und genießen ein befristetes 14tägiges Voranmelderecht.

 

Conzahler (Anmeldung bzw. Überweisung erst nach dem 7. Februar 2018) entrichten 15,- Euro mehr.

 

Bei Rücktritt von der Veranstaltung nach dem 7. Februar 2018 kann nur in besonderen Ausnahmefällen eine Beitrags-Rückerstattung erfolgen.

Deine LARP-Anmeldung:

Deine Anmeldung (einschließlich Überweisung) sollte bis spätestens 7. Februar 2018 bei uns eingegangen sein. Maßgeblich für die Berechnung des LARP-Beitrages ist dabei stets der Eingang der Überweisung!

 

Das Mindestalter für diese Veranstaltung beträgt 18 Jahre.

 

Alle Ausnahmen bedürfen einer persönlichen Absprache und schriftlichen Bestätigung der Veranstalter.

 

Bankverbindung: Sparkasse Hanau

IBAN: DE58506500230000104646

BIC: HELADEF1HAN

Konto-Inhaber: Leuenhall e. V.

Verwendungszweck: : „Akademie V“ und  (realer) Name des LARP-Teilnehmers.

 

Bitte denk daran dass Deine Anmeldung erst vollständig ist wenn der Conbeitrag eingegangen ist! Es gilt stets der aktuelle Staffelpreis zum Zeitpunkt der Überweisung.

 

Telefon:

E-Mail:

Internet:

0177 / 806 39 59 (Karl-Heinz)

arkane-akademie@leuenhall.de

www.leuenhall.de (Leuenhall e. V.-Homepage)

www.kulterfurt-kultisten.de (Orga-Homepage)

 

Auf Wunsch erhalten die LARP-Teilnehmer eine aktuelle Version des verwendeten Regelwerks als PDF zugesandt.

Veranstaltungen des Leuenhall e. V. sind besonders für Neueinsteiger ins Hobby Live-Rollenspiel geeignet.

 

Alle Personen, die sich ordnungsgemäß angemeldet haben (d. h. die Online-Anmeldung liegt vor und der Conbeitrag wurde entrichtet) erhalten ca. zwei Wochen vor der Veranstaltung eine Anmeldebestätigung mit allen weiteren Informationen sowie der Anreiseroute per E-Mail zugesandt.

Hier findet ihr die AGB für Veranstaltungen des Leuenhall e.V.: Klick!

HINWEIS!

Alle Plätze sind belegt. Solltet ihr dennoch Fragen haben, oder wollt euch auf die Warteliste setzen lassen, dann könnt ihr euch über die E-Mail Adresse bei der Orga melden.

Danke für euer Verständnis!

Design by Melanie Neuhauser